#2 – Blaupause zum Glücklichsein

“Glücklichsein”? Ein großes Wort, vor allem, weil wir diesmal nicht nur über die Sonnenseiten des Lebens reden. Aber alles der Reihe nach…

Was bedeutet “glücklich sein”? Patrick und Daniel haben da unterschiedliche Auffassungen – und ganz besondere Erfahrungen gemacht, was es heißt, Glück zu empfinden.

Quellen? Aber logo!

Link zum DLF-Hörsaal: Warum Hitler keine Atombombe hatte

Daniels Posting, bei dem die Kommilitonin meinte, es sei sein bestes Foto:

#1 – 330 Fragen an uns


Erste Folge! Und dann stolpern wir mehr schlecht als recht durchs Intro, brabbeln über uns und quetschen uns mit altbackenen Fragebögen aus. Wir klären, warum die drei ??? besser als TKKG sind (und Philipp Amthor Welpenschutz genießt), unbeschriebene Notizbücher keine gute Idee sind, Gerhard Schröder Kinder verschreckte und wen wir wirklich bewundern.

(Musik von Scott Holmes)