#6 – Im Tölt um die Welt

Viele Themen! Formel 1, Höhle der Löwen, Julia Klöckners Rückkehr oder auch der titelgebende Tölt beschäftigten uns diese Woche. Und dann wäre da noch die Sache mit positiven Nachrichten…

#5 – Wie viele Mitarbeiter hat die Tourismusbehörde in Nordkorea überhaupt?

Um Nordkorea und dessen Tourismus ging es nur beiläufig. Und ja, Daniel hat sich verplappert: Er meint nicht die Wiedervereinigung, sondern den Aufbau Ost, der 30 Jahre dauert: Sei es drum, haben wir wieder einen bunten Strauß an Themen, den wir in 74 Minuten besprechen. Das entspricht einer Standard-CD…

#4 – Schnell & furios

Dwayne?! Jason?! Könnt ihr uns hören? In Bestbesetzung, aber ohne Sound der beiden Hollywood-Stars, stürzen wir uns in Folge 4 und haben neben True Crime in Dresden-Neustadt auch Wissenswertes über kopflose Hähne, Schockierendes über Julia Klöckner und allerlei Hörbares auf Vinyl zusammengetragen.

Unsere Quellen, Verweise und Ergänzungen:

[0 min 9 sec] Euch begrüßt diesmal Gon von Japanradio.de!

[5 min 00 sec] Über Hahn Mike, der 18 Monate ohne Kopf weiterlebte, könnt ihr hier etwas lesen.

[7 min 49 sec] Zum True Crime in der Lausitz und Diebstahl der Meerschweinchen verweisen wir auf alles-lausitz.de.

[20 min 42 sec] Wie das “Einspannen” der Muttersäue aussieht, seht hier. Nix für schwache Nerven!

[28 min 6 sec] Walkie Talkies in Südafrika? Hier entlang!

[41 min 50 sec] Wie Inger Nordvik klingt? Hört selbst!

[51 min 46 sec] Vinyl ist übrigens stärker als CD – was die Verkäufe angeht.

[57 min 22 sec] Zum Comeback der Musikkassette sei euch dieser Musikexpress-Artikel empfohlen.

#tierwohl, #klöckner, #hahnmike,

#3 – Flügellos frei sein

Etikettenschwindel! Statt um Freiheit dreht sich in Folge 3 unseres Podcasts alles um Menschen und wie wir ihnen begegnen. Wieder ein Schwindel! Wir reden natürlich auch über die zurückliegende Woche. Und dennoch: Wie wir Menschen begegnen, uns auf sie einlassen, einander näher kommen, uns zoffen und trennen, ist eines der ganz, ganz großen Themen, gerade in Corona-Zeiten.

Quellen:

#2 – Blaupause zum Glücklichsein

“Glücklichsein”? Ein großes Wort, vor allem, weil wir diesmal nicht nur über die Sonnenseiten des Lebens reden. Aber alles der Reihe nach…

Was bedeutet “glücklich sein”? Patrick und Daniel haben da unterschiedliche Auffassungen – und ganz besondere Erfahrungen gemacht, was es heißt, Glück zu empfinden.

Quellen? Aber logo!

Link zum DLF-Hörsaal: Warum Hitler keine Atombombe hatte

Daniels Posting, bei dem die Kommilitonin meinte, es sei sein bestes Foto:

#1 – 330 Fragen an uns


Erste Folge! Und dann stolpern wir mehr schlecht als recht durchs Intro, brabbeln über uns und quetschen uns mit altbackenen Fragebögen aus. Wir klären, warum die drei ??? besser als TKKG sind (und Philipp Amthor Welpenschutz genießt), unbeschriebene Notizbücher keine gute Idee sind, Gerhard Schröder Kinder verschreckte und wen wir wirklich bewundern.

(Musik von Scott Holmes)